+49 761 600 6784 1 Kontakt
MENÜ

JETZT ANMELDEN: Webinar am 03.03.2021 „Tipps zur Verbesserung der Praxisorganisation und Homeoffice für MFA mit Dr. med. Kudielka und Dr. med. Tamme“

Anamnese Fragebogen Schwindel

Obwohl Schwindel für Betroffene äußerst unangenehm ist, besteht aus medizinischer Sicht in den meisten Fällen kein Grund zur Sorge. Dennoch stehen Ärzte und Ärztinnen vor der großen Frage, was die Ursache für den Schwindel ist, denn von harmloser Unterzuckerung bis Epilepsie können zahlreiche Syndrome, Krankheiten oder Verletzungen dafür verantwortlich sein. Mit dem Idana Schwindel Fragebogen erhalten Sie eine umfassende Anamnese der Beschwerden, damit Sie bei der Untersuchung schneller auf die richtige Spur kommen.

Zweck: Für eine detaillierte Abklärung von Ursache, Stärke, Art und Verlauf des Schwindels

Inhalte des Fragebogens:

  • Beschreibung des Schwindels
  • Verstärkende und lindernde Faktoren
  • Begleitbeschwerden
  • Relevante Vorerkrankungen
  • Regelmäßige Medikamente
  • Risikofaktoren
  • Selbsteinschätzung, Befürchtungen und Erwartungen

Einsatz: Bei Schwindelbeschwerden

Fachbereiche: Neurologie, Allgemeinmedizin

Ergänzende Fragebögen:

  • Übelkeit und Erbrechen

Besondere Inhalte/Funktionen des Fragebogens:

Bestimmte Antwortmuster lösen sogenannte Combo Red Flags aus, die Ihnen Hinweise auf bestimmte Syndrome, Störungen oder Erkrankungen wie z.B. Polyneuropathie, Migräne oder das Subclavian Steal Syndrom geben. Diese Combo Red Flags sehen Sie übersichtlich gleich an erster Stelle Ihres Berichts, vor weiteren wichtige Antworten und Angaben. Über visuelle Analogskalen können die Patienten und Patientinnen die Intensität des Schwindels angeben. Je nach Vorliegen bestimmter Symptome wird über bedingte Fragen spezifisch nachgefragt, sodass ein individuelles Beschwerdebild entsteht. Über einen bequemen Fotoupload lässt sich der Medikamentenplan hochladen.

Bearbeitungszeit Patient: 15 Minuten

Was sind die Stärken des Fragebogens?

Der beliebte Idana Schwindel Fragebogen wurde von MedizinerInnen für Sie entwickelt, um kein Detail der Schwindelanamnese auszulassen. Der Bericht bildet nicht nur alle Angaben des Patienten oder der Patientin ab, sondern liefert darüber hinaus eine kumulierte Auswertung aller bedenklicher Antworten. Auch aus Sicht der Patienten und Patientinnen ist der Fragebogen äußerst hilfreich bei der Beschreibung der oftmals diffusen und schwer greifbaren Beschwerden.

Beispiel-Bericht anzeigen

Entdecken Sie Idana!

Wir haben Fragebögen für alle Fachbereiche.