+49 761 600 6784 1 Kontakt
MENÜ

JETZT ANSCHAUEN: Webinar „Kontaktlose Patientenaufnahme in Pandemiezeiten“ vom 04.11.2020 auf corona.idana.com/webinar

Anamnese Fragebogen: „Evaluationsbogen fortlaufende Behandlung“

Eine gute Beziehung zwischen TherapeutIn und PatientIn, die auf gegenseitigem Vertrauen basiert, ist die Grundlage für eine erfolgreiche Therapie. Es gilt daher, Probleme im Therapieablauf oder der therapeutischen Beziehung frühzeitig zu erkennen! Mit dem Evaluationsbogen zur fortlaufenden Behandlung können subjektive Einschätzungen des Patienten bzw. der Patientin erfasst werden, mit deren Hilfe die Therapie bei Bedarf neu ausgerichtet werden kann.

Zweck: Erfasst in aller Kürze den Eindruck des Patienten bzw. der Patientin zur Therapie allgemein, der therapeutischen Beziehung und Effekten der Therapie

Inhalte des Fragebogens:

  • Eigene Beteiligung / Aktive Mitarbeit
  • Zielerreichung
  • Therapeut Empathie
  • Vertrauen in Therapie und Therapeut
  • Wenn zutreffend: Einschätzung der Gruppentherapie

Einsatz:

Der Fragebogen wird zur Therapieevaluation eingesetzt und kann zu einem passenden Zeitpunkt in der Mitte des Therapieprozesses eingesetzt werden, um die zweite Hälfte der Sitzungen ggf. neu auszurichten

Patienten:

Für Patienten und Patientinnen, die in laufender Behandlung sind

Fachbereiche:

Für Psychotherapie, Psychosomatik und Psychiatrie

Ergänzende Fragebögen:

PHQ-D oder PHQ-SADS zur Verlaufskontrolle

Besondere Inhalte und Funktionen: 

Mittels einer visuellen Analogskala von 1 (trifft überhaupt nicht zu) bis 6 (trifft voll und ganz zu) werden 29 Fragen zur Einschätzung des bisherigen Therapieverlaufs gestellt. Besonders schlechte Bewertungen werden mit Red Flags markiert und gleich zu Beginn des Berichts prioritär dargestellt.

Bearbeitungszeit Patient: 5 Minuten

Was sind die Stärken des Fragebogens?

Schnell auszufüllen und visuell ansprechend liefert der Evaluationsbogen wichtige Hinweise zur Einschätzung der PatientInnen über den bisherigen Weg zur Erreichung der Therapieziele und die weitere Ausrichtung für die verbleibenden Sitzungen. Der Fragebogen ist auch für Gruppentherapien geeignet!

Entdecken Sie Idana!

Wir haben Fragebögen für alle Fachbereiche.