+49 761 600 6784 1 Kontakt
MENÜ

JETZT ANSEHEN: Online-Seminar mit Dr. med. Ralf Warmuth zur Steigerung der Arbeitsproduktivität durch Digitalisierung

Digitale Anamnese mit Idana entlastet das gesamte Praxis-Team!

Idana erhebt die Anamnese geräte- und standortunabhängig mittels PC, Smartphone oder Tablet. Lassen Sie Ihren Patienten zur Vorbereitung auf ihren Arztbesuch vorab digitale Anamnese-Fragebögen zukommen. Idana stellt Ihnen anschließend automatisch einen übersichtlichen Bericht mit Hervorhebung von Warnhinweisen, wichtigen Antworten und automatischer Berechnung von Scores am Arzt-PC zur Verfügung. Die Informationen können automatisch in Ihrem Praxisverwaltungssystem dokumentiert werden. Damit können Sie eine ausführliche Anamnese effizient in Ihre Praxisprozesse integrieren, Zeit für das gesamte Praxis-Team einsparen, die Dokumentation sichern und die Qualität Ihrer Anamnese steigern.

 

Weitere Funktionen        Anamnesebögen nach Fachgebiet

So funktioniert die Anamnese mit Idana

Praxisteam legt die Befragung fest

Aufnahmebogen, DSGVO-Formular, Einverständniserklärung uvm. ...

Das Praxisteam legt die passende/n Befragung/en für Patienten fest. Die Patienten starten die Befragung via Idana Check-in selbst oder erhalten die Befragung in der Praxis auf einem Tablet ausgehändigt. Idana ist standort-und geräteunabhängig.

Patient füllt Befragung aus

Vor Ort oder zu Hause

Ihr Patient beantwortet die Befragung direkt vor Ort auf dem Praxistablet oder auf einem beliebigen Endgerät zu Hause und bestätigt anschließend die Angaben mit einer rechtssicheren Signatur.

Befragung wird sicher übertragen

DSGVO konform

Die Befragung wird verschlüsselt auf Ihren Computer übertragen. Dabei wird selbstverständlich der Datenschutz und die höchsten Sicherheitsstandards eingehalten.

Arzt-Patienten-Gespräch

Auswertungen sind direkt in der Patientenakte

Sie erhalten die Antworten des Patienten als übersichtlichen Bericht. Dieser steht in Idana als Text oder übersichtliche Pdf zur Verfügung. Die Berichte enthalten Red Flags, Warnhinweise, und Scores und bieten die Grundlage für das Arzt-Patienten-Gespräch. Eine direkte Übertragung in die Praxissoftware ist mittels GDT-Schnittstelle möglich.

Anamnese Fragebögen
für alle Fachbereiche

Idana Fragebögen im Überblick

Corona-Virus
Formulare: Patienteninformation & Einwilligungserklärungen
Patient-Reported Outcomes
  • DASS-21: Depression-Angst-Stress-Skalen
  • PHQ-9: Depressivität
  • PHQ-D: Psychische Gesundheit
  • PHQ-SADS: Somatisierung, Angst, Depression
  • IPAQ-SF – Körperliche Aktivität
  • VR-12 – Gesundheitsbezogene Lebensqualität
  • VR-36 – Gesundheitsbezogene Lebensqualität
  • FAOS: Fuß und Sprunggelenk
  • KOOS: Kniefragebogen
  • HOOS: Fragebogen für Hüftpatienten
  • HAGOS: Hüft- und/oder Leisten-Schmerzen
  • PHQ-4: Ängstlichkeit & Depressivität
  • GAD-7: Ängstlichkeit
  • PHQ-15: Somatisierung
  • APHAB – Fragebogen zur Bestimmung der Hörbehinderung
  • SNOT 20 – Sino-Nasal Outcome Test 20 GAV
  • Deutscher Beckenboden-Fragebogen
  • SQoL-M – Sexualfragebogen für Männer
  • QEQ – Fragebogen zur Qualität der Erektion
  • EDITS – Fragebogen zur Behandlungszufriedenheit bei Erektionsstörungen
  • IPE – Fragebogen zur vorzeitigen Ejakulation
  • PEDT – Diagnostischer Fragebogen zur vorzeitigen Ejakulation
Allgemeinmedizin
  • Gesundheits-Check-up (nach G-BA Richtlinien 2019)
  • Lebensstil
  • Ernährung
  • Bewegung
  • Diabetes-Anamnese
  • Schwindel
  • Brustschmerz [Kein Notfall]
  • Herzklopfen oder Herzrasen
  • Herzrhythmusstörungen
  • Ohnmacht
  • Beschwerden beim Wasserlassen
  • Husten
  • Rückenschmerzen
  • Erkältungsbeschwerden
  • Halsschmerzen
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Durchfall
  • Bauchschmerzen
  • Kopfschmerzen
Pneumologie
Geriatrie
  • Barthel-Index
  • Mobilitätstest (nach Tinetti) [ASSESSMENT]
  • Geriatrisches Screening (nach Lachs)
  • Geriatric Depression Scale (nach Yesavage)
  • Uhrentest
Gynäkologie
  • Gynäkologische Anamnese
  • Edinburgh Postnatal-Depressions-Skala EPDS
  • Osteoporose Checkliste
  • Deutscher Beckenboden-Fragebogen
  • ASQF – Sexuelle Funktion (Frauen)
HNO
Impfung & Reisemedizin
  • Impfstatus
  • Reisemedizinische Anamnese
  • Impfung – Kontraindikationen & Einwilligung
Kardiologie
  • Herzinsuffizienz-Anamnese
  • Hypertonie-Anamnese
  • Kardiovaskuläre Risikofaktoren
  • Kardiologische Familienanamnese
Nephrologie
  • Nephrologischer Aufnahmebogen
  • Hypertonie-Anamnese
  • Antihypertensive Medikation
Onkologie
  • Chemotherapie Behandlungsbeginn
  • Zufriedenheit mit der Krebstherapie
  • Chemotherapie Verlaufsanamnese
  • VR-12 – Gesundheitsbezogene Lebensqualität
  • VR-36 – Gesundheitsbezogene Lebensqualität
Orthopädie
  • Orthopädischer Aufnahmebogen
  • FAOS: Fuß und Sprunggelenk
  • KOOS: Kniefragebogen
  • HOOS: Fragebogen für Hüftpatienten
  • HAGOS: Hüft- und/oder Leisten-Schmerzen
Psychotherapie & Psychiatrie
Schmerzmedizin
Radiologie
  • CT-Kontrastmittel
  • MRT mit Kontrastmittel
Urologie
  • Kurzfragebogen zur überaktiven Blase
  • SQoL-M – Sexualfragebogen für Männer
  • QEQ – Fragebogen zur Qualität der Erektion
  • EDITS – Fragebogen zur Behandlungszufriedenheit bei Erektionsstörungen
  • IPE – Fragebogen zur vorzeitigen Ejakulation
  • PEDT – Diagnostischer Fragebogen zur vorzeitigen Ejakulation

Das ganze Praxisteam spart wertvolle Zeit!

Idana bietet mir gründliche und vollständige Informationen bei gleichzeitiger Zeitersparnis!

Alexander Mittlmeier

Facharzt für Allgemeinmedizin

Dank Idana spare ich Dokumentationsarbeit, denn die Patientenaufklärungen sind mit einem Klick in meinem PVS. Außerdem spare ich Zeit durch die automatische Berechnung von orthopädischen Scores.

Dr. Rainer Paus

Facharzt für Orthopädie

Ich habe mich für Idana entschieden, um meinen MFAs das lästige Drucken und Einscannen von Formularen und Aufnahmebögen zu ersparen.

Dr. Patrick Kudielka

Facharzt für Innere Medizin

Insbesondere die Qualität verbessert sich sehr! Ausführliche Fragebögen, die wichtige Aspekte mit Red und Yellow Flags aufarbeiten sind spitze und erlauben die Konzentration auf das Wesentliche. Die Zeitersparnis für die Aufnahme von neuen Patienten ist sehr gut spürbar.

Dr. Ralf Kampmann

Facharzt für Allgemeinmedizin

Wir Ärzte haben in der konkreten Sprechstunde mehr Zeit für die Abfrage der speziellen Symptome. Nach unseren Erfahrungen sparen wir damit sehr viel Arbeitszeit in der Informationserhebung, Dokumentation aber auch nachfolgenden Archivierung ein.

Dr. Ralf Warmuth

Facharzt für Allgemeinmedizin

Ich habe mehr Zeit für das Gespräch mit dem Patienten und ich sehe alle wichtigen Informationen auf einen Blick. Somit verbessert sich die Behandlungsqualität und die Wahrscheinlichkeit von Behandlungsfehlern durch fehlende Informationen wird reduziert.

Dr. Ahmad Sirfy

Facharzt für Allgemeinmedizin

Die zur Verfügung stehenden Anamnesebögen von Idana bieten hier eine gute Standardisierung und gleichzeitig, durch die Vielfalt der auf die einzelnen Indikationen bezogenen Bögen, eine hervorragende Möglichkeit zur Individualisierung.

Prof. Dr. Christian Flügel-Bleienheuft

Facharzt für Innere Medizin und Vorstandsvorsitzender des Gesundheitsnetz Köln Süd e.V.